Salizinc Gel
  • NeoStrata CLARIFY

Salizinc Gel

Entfernt abgestorbene Hautzellen und wirkt einer Verstopfung des Talgdrüsenfollikels entgegen. Hemmt das Wachstum von Propionibacterium acnes.

Glykolsäure → schält und baut gesunde Hautzellen auf
Salizylsäure → schält
Niacinamid → entzündungshemmend
Zinkacetat → antibakteriell

PZN 08628519
50 ml

Technologie

Glykolsäure

ist eine Alphahydroxysäure (AHA), die natürlicherweise in der Zuckerrohrpflanze vorkommt. Durch ihre schälenden Eigenschaften wird die oberste Schicht abgestorbener Hautzellen sanft entfernt, verstopfte Poren werden geöffnet und das Erneuerungspotential darunter liegender Zellen angeregt.

Niacinamid

ist vielen auch als Vitamin B3 bekannt. Es unterstützt die natürliche Barrierefunktion der Haut, wirkt entzündungshemmend und reguliert eine übermäßige Sebumproduktion.

Salizylsäure

ist eine Betahydroxysäure. Sie kommt natürlicherweise in Blättern, Blüten und Wurzeln verschiedener Pflanzen vor und wirkt antibakteriell. Durch ihr lipophiles Lösungsverhalten und ihre stark schälenden Eigenschaften wird die oberste Schicht abgestorbener Hautzellen auch bei fettiger Haut optimal entfernt und so verstopfte Poren effektiv geöffnet.

Zinkacetat

ist das Zinksalz der Essigsäure. Zink wirkt antibakteriell, entzündungshemmend, talgregulierend und fördert die Selbstheilung der Haut.

Anwendung

Eine erbsengroße Menge auf die gereinigte Gesichtshaut auftragen und mit den Fingern sanft einmassieren. Zu Beginn eine Woche lang 1x täglich und später 2x täglich anwenden. Für fettige und Mischhaut geeignet.

Inhaltsstoffe

Aqua, Alcohol Denat., Glycolic Acid, Niacinamide, Propylene Glycol, Salicylic Acid, Zinc Acetate, Polyquaternium-10, Ammonium Hydroxyde, Tetrasodium EDTA

pH-Wert: 4